Schlagwort-Archive: 2020

Sommerferien 2020

Ein heißer Sommer nähert sich langsam dem Ende und damit sind auch die Sommerferien schon wieder viel zu schnell an uns vorüber gezogen. Bei 34 Grad und mit viel guter Laune war unser Ferienhort insgesamt vier Wochen lang für die Kinder geöffnet und lud zu Spaß und Spiel ein.

Auch diesmal konnten wir, trotz der speziellen Umstände, wieder ein buntes Ferienprogramm auf die Beine stellen. Am meisten Freude hatten die Kinder an den wöchentlichen Wasserspaß-Tagen, an denen wir die Regendusche auf dem Hof angeschlossen haben und allerlei verschiedene Minispiele zur Abkühlung gespielt haben. Dabei durften natürlich Wasserbomben nicht fehlen, die etwa für eine Schlacht auf der Wiese oder ein Pinata-Spiel zum Einsatz kamen.

Unsere Ausflüge beschränkten sich dieses Jahr auf verschiedene Parks in Laufnähe, da wir den öffentlichen Nahverkehr nicht nutzen konnten. Damit die Bewegung an der frischen (und sehr warmen) Luft nicht zu kurz kam, spielten wir z.B. im Friedenspark, im Stünzer Park und fuhren Inliner am Rabet.

Um auch im Haus für Entertainment zu sorgen konnten die Kinder sich im Kochen und Backen ausprobieren, ihre Lieblingsbücher in Leserunden vorstellen, Kino im Hort schauen oder etwa Experimente selbst durchführen. Auch das Pögehaus besuchte uns wieder und half den Kindern beim Kreieren toller kreativer Arbeiten, zu denen sie nach der Fertigstellung ein kleines Theaterstück aufführen durften.

Bei einem Trip der ersten Klassen zur Leipziger Filmschule durften die Kinder in die Rolle der Soundtechniker schlüpfen und nahmen mithilfe von Instrumenten ganz eigene Geräusche für einen Kurzfilm auf. Da zeigte sich, dass zum Filmemachen doch noch eine ganze Menge mehr dazu gehört, als nur die Kamera zu bedienen. Den fertig vertonten Film gab es dann für uns zum Mitnehmen auf CD.

Zudem hatten die Kinder der ersten Klasse viel Freude sowohl am Geocaching als auch an einer groß angelegten Schatzsuche, inklusive dem Knacken codierter Nachrichten, Hinweise in unsichtbarer UV-Licht-Tinte, und Wegweisern in der Natur. Für die erfolgreiche Teamarbeit waren die Belohnung natürlich auch zwei waschechte Schatzkisten.

Wir hoffen, dass alle Kinder und Familien einen schönen, entspannten und gleichzeitig erlebnisreichen Sommer genießen konnten  und freuen uns gemeinsam mit euch auf das neue Schuljahr.

Das Hortteam

Schulanfang 2020 (Update!)

Liebe Eltern, liebe Schulanfänger*innen,

Sie warten bestimmt schon gespannt auf den Tag der Schulaufnahme.
Nochmals ein paar kleine Informationen.
Die Klassen beginnen wie folgt:

Klasse 1a  09.00 Uhr
Klasse 1b  10.00 Uhr
Klasse 1c  11.00 Uhr
Klasse 1d  12.00 Uhr

Wir treffen uns am grünen Tor. Nach dem Einlass bitten wir Sie, die Zuckertüten in den „Baum“ zu hängen. Die Schulanfänger werden von unseren Kolleginnen zu den Bänken gebracht. Jede Familie wird verpflichtet, sich vor Ort in eine Kontaktliste einzutragen und diese abzugeben.
Bitte kommen Sie pünktlich, weil noch weitere Klassen aufgenommen werden. Denken Sie an die Mund-Nasen-Bedeckung, diese muss während der Veranstaltung getragen werden.
Bitte fotografieren Sie nur Ihre eigenen Kinder. Beachten Sie dabei den Datenschutz!
Wir freuen uns schon auf Sie und Ihre Kinder und wünschen uns einen schönen gemeinsamen Tag.

Eine Übersicht über die Planung der ersten Schulwoche(n) und der Klassenzimmer finden Sie hier…

Das Schulteam der 74. Grundschule

Neuigkeiten 07/2020

Liebe Eltern,

das alte Schuljahr geht zu Ende und für das neue planen wir schon fleißig. Wir haben vom Kultusministerium Informationen zur Umsetzung des Unterrichts im Schuljahr 2020/2021 erhalten:

  • Wir nehmen den Regelbetrieb wieder auf, treffen jedoch Vorbereitungen, um mögliche infektionsbedingte Schließungen von Klassen oder gar der ganzen Schule gut auffangen zu können.
  • Die Schulbesuchspflicht wird wieder aufgenommen. Eine Befreiung vom Unterrichtsbesuch kann nur noch bei Vorliegen von erheblichen gesundheitlichen Risiken durch ein ärztliches Attest erlangt werden.
  • Die Gesundheitsbestätigung entfällt.
  • Es findet wieder Fachunterricht statt.
  • Wir tragen im Schulhaus (auf den Fluren, im Treppenhaus und auf den Toiletten) die Mund-Nasen-Bedeckung. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder täglich die Mund-Nasen-Bedeckung mit sich führen.

Ansonsten sehen wir uns am 31.08.2020 hoffentlich alle gesund und munter wieder. Der Einlass für alle Kinder erfolgt 7.40 Uhr. Die Klassen 2-4 gehen selbständig in ihr Klassenzimmer. Die Klassenstufe 1 wird in der ersten Schulwoche 31.08.-04.09.2020 vom Schulhof abgeholt. Den Ablauf der ersten Schulwoche(n) und die entsprechenden Klassenzimmer finden Sie hier…

Wir wünschen allen Kindern und Eltern schöne, erholsame und entspannende Ferientage. Genießen Sie die Zeit im Kreise Ihrer Familie.

Das Schulteam der 74. Grundschule

Kindertag (2020)

Seit drei Wochen sind unsere Schule und unser Hort nun wieder geöffnet und wir freuen uns sehr, dass wir alle Kinder willkommen heißen durften. Trotz der Öffnung unterliegt unser Hortbetrieb auch weiterhin der Einhaltung eines Hygienekonzeptes und verschiedener Auflagen der Stadt Leipzig, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Wir möchten diese Chance nutzen, um uns bei den Familien zu bedanken, die uns mit Geduld, Verständnis und gegenseitiger Achtsamkeit begegnen. Auch die Kinder halten sich vorbildlich an die neuen Regeln und unterstützen uns somit in der Anfangsphase unseres „neuen Alltags“ sehr. Als kleines Dankeschön planten wir für alle Kinder eine Überraschung und nahmen auch den vorangegangenen Kindertag zum Anlass.

Am Mittwoch, dem 03.06.,  fand unser Kindertagsfest dann statt. Da die Klassengruppen weiterhin voneinander getrennt werden müssen, planten die Erzieher*innen individuell für ihre Gruppen ein buntes Programm aus Spiel, Spaß und Süßigkeiten. Bei bestem Wetter, 26 Grad und guter Partymusik hatten die Kinder sowohl draußen als auch drinnen Freude an verschiedensten Aktivitäten, etwa Bingo, Papierflieger-Zielwurf oder Spielen mit dem Schwungtuch.

Für den süßen Zahn war auch gesorgt – auf dem Hof wurden Zuckerwatte und Popcorn gemacht und dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins gab es für alle Kinder, passend zur Einstimmung auf die heiße Jahreszeit, ein Eis.

Wir wünschen allen Kindern und Familien einen gesunden, guten Start in den Sommer.

Das Hortteam

Lesekompass 2020

Auch wenn in diesem Jahr die „Leipziger Buchmesse“ dem Virus zum Opfer gefallen ist, hat die Jury wieder tolle Kinder- und Jugendbücher mit dem „Lesekompass der Leipziger Buchmesse 2020“ ausgezeichnet.

Wer also nach neuem Lesestoff für die lieben Kleinen und Größeren sucht, der sollte hier auf jeden Fall mal vorbei schauen:

http://www.leipziger-buchmesse.de/Bildung/Programmuebersicht/Leipziger-Lesekompass/Praemierte-Titel/

Und immer daran denken:

„Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, der Trend geht zum Zweitbuch und Lesen ist Kino für den Kopf.“

aus den allgemeinen Grundsätzen des Lesens von 2019 😉

Bleibt weiterhin gesund und munter,
euer Schulteam der 74. Grundschule Leipzig