Archiv der Kategorie: Aktuelles, Höhepunkte & Ferien

Abschlussfest (2021)

Die letzten zwei Wochen dieses Schuljahres sind nun auch vergangen und um ein turbulentes Jahr gebührend zu Ende zu bringen, haben wir am Mittwoch, dem 14.07.21, unser Abschlussfest gefeiert.

Die Kinder vergnügten sich beim Stationsbetrieb quer über dem Hof und im Speisesaal, in dem ein üppiges Buffet aus Getränken, Gebäck, Obst und Gemüse aufgebaut war.

An der Schminkstation konnte man sich jedes beliebige Make-Up oder Tattoo wünschen und bekam auch mit Schablonen und Glitzerpuder tolle Muster auf die Haut. Sommerlichen Spaß gab es auf der Wiese, wo die Seifenblasenmaschine angeworfen wurde und alle Kinder ihre eigenen Seifenblasen herumpusten durften.

Bei wilden Sport- und Bewegungsspielen, inklusive großem Tauziehen, konnten sich alle richtig verausgaben und sich schließlich an der Entspannungsstation ausruhen und mit allen Sinnen ihren Körper erleben.

Sowohl für die Kinder als auch die Erzieher*innen war es ein großer Spaß und wir danken allen Familien ganz herzlich für ihre tolle Mithilfe und die mitgebrachten Leckereien.

Nun beginnen die Sommerferien und der Ferienhort ist vom 27.07.-13.08.21 und 30.08.-03.09.21 geöffnet.

Wir wünschen allen einen wundervollen Sommer!
Das Hortteam der 74. Grundschule

Ferienpass 2021 und aktuelle Informationen

Seit Mittwoch, dem 07.07.21, ist der Sommerferienpass 2021 an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Er kostet 10€ und fungiert die gesamten Sommerferien über auch als LVB-Fahrticket für die Zone 110 (Stadtgebiet). Für Inhaber des Leipzig-Passes kostet der Ferienpass nur 5€. Dieser ermäßigte Ferienpass kann jedoch nur bei der Bürgerinformation im Neuen Rathaus oder in städtischen Bibliotheken erworben werden.

Auf dieser Homepage finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Funktionen und Angebote des Ferienpasses.

Informationen zur Abholsituation

Aufgrund Lockerungen der Corona-Schutzverordnung ist es Eltern nun wieder möglich, den Schulhof bei der Abholung ihres Kindes zu betreten. Sollten keine Erzieher*innen auf dem Hof sein, können Sie die Klingelanlage am Horteingang nutzen.

Da wir durch die Schutzverordnung verpflichtet sind, Dokumentationen über schulfremde Personen, die sich im Schulgebäude befinden, zu führen, bitten wir Sie weiterhin, die Einrichtung nicht zu betreten.

Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung beim Warten im Abholbereich oder Betreten des Schulhofs ist noch immer notwendig.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen,
Das Hortteam der 74. Grundschule

Kintertag 2021

Passend zum Junianfang hat das Wetter endlich umgeschlagen und uns viel Sonnenschein und Wärme gegönnt. Zum Einläuten des Sommers und um den Kindern Dankeschön zu sagen, haben wir am 01.06. in jeder Klasse den Kindertag gefeiert.

Im Vorfeld schon haben die Kinder gemeinsam mit den Erzieher*innen ein Gute-Wünsche-Plakat gestaltet, auf dem sie alle Dinge aufschreiben und –zeichnen durften, die sie sich für die Zukunft wünschen. Unter ganz klassischen Wünschen wie einem Hund oder neuem Spielzeug gab es auch viel Hoffnung auf das „Ende von Corona“ oder den lang ersehnten Urlaub an der Ostsee. Die Plakate jeder Klasse wurden gemeinsam mit den Plakaten des Hort-Teams an unseren Zaun neben dem Eingangstor ausgehangen und waren eine Woche lang zu bestaunen.

Am Kindertag begannen die Festivitäten für die Kinder mit einer Überraschung in der 4. Unterrichtsstunde, in der Schul- und Hortleitung gemeinsam von Klasse zu Klasse gingen, Worte des Dankes an die Kinder aussprachen und allen ein vom Förderverein gesponsertes, leckeres Eis austeilten.

Anschließend wurde im Hort bunt gefeiert – bei Bewegungsspielen auf der Wiese, Party in der Turnhalle, Kinderschminken, Maskenbasteln oder einem Tanzwettbewerb an der Wii kam bei allen Kindern große Freude auf.

Auch hungrig musste niemand nach Hause gehen. Der Hort wurde dank der Spende des Fördervereins für einen Tag zum Schlaraffenland mit Süßigkeiten, Kuchen, Muffins, Würstchen, Melonen, Erdbeeren und allerlei anderen Leckereien.

Einen wunderschönen Sommeranfang wünscht Ihnen und Ihren Lieben,

das Hortteam

Aktuelle Corona-Schutzverordnung

Liebe Eltern,

laut aktueller sächsischer Corona-Schutzverordnung vom 05.03.2021 (§ 5a Absatz 5) dürfen Eltern und andere schulfremde Personen nur mit einem negativen Corona-Virus-Testergebnis, welches nicht älter als 3 Tage ist, das Schulgelände betreten. Sollten Sie davon Gebrauch machen wollen oder müssen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder schriftlich, damit wir am Hofeingang Ihr vom Arzt attestiertes Testergebnis prüfen können, um Ihnen den Zutritt zu gewähren.

Im Zuge der Umsetzung der Corona-Schutzverordnung und auch der Selbstständigkeitserziehung bitten wir Sie, Ihr Kind ab sofort ab dem grünen Tor (direkt am Schulhof) allein in den Frühhort und Ferienhort zu schicken.

Bitte warten Sie auch dort zu der von Ihnen schriftlich im Hort hinterlegten Zeit, um Ihr Kind am Nachmittag wieder abzuholen. Sobald das Wetter wieder besser ist, findet der Späthort auf dem Hof statt. Bis dahin rufen Sie bitte im Hort (0341/6493020) an, sobald Sie Ihr Kind aus dem Späthort in Empfang nehmen wollen.

Der Bereich vor der Turnhalle ist weiterhin der Wartebereich.

Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Das Hortteam