Ganztagsangebote

Liebe Schüler, liebe Schülerinnen,

weiter unten findet ihr die Inhalte sowie die aktuelle Liste mit allen AG-Angeboten für das 1. Schulhalbjahr 2021/22: Hier GTA-Liste herunterladen

Die AGs finden zu unterschiedlichen Zeiten nach der Schule statt. Am Mittwoch ist Ausflugstag im Hort. An diesem Tag sind keine AGs. Es kommt dabei nicht darauf an, besonders viele Angebote wahrzunehmen, sondern sich für ein oder zwei Angebote zu entscheiden und diese auch regelmäßig im gesamten Zeitraum zu besuchen.

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass sich durch GTA die Entlassungszeit Ihres Kindes im Hort ändern kann. Bitte informieren Sie bei Änderung den Hort schriftlich!

Für Kinder ohne Hortvertrag (Hauskinder) kann keine Betreuung bis zum Angebotsbeginn und nach Ende des Angebotes erfolgen. Es ist möglich, einen 5-Stunden-Vertrag im Hort abzuschließen, um die Betreuung Ihres Kindes abzusichern.

Die neuen Angebote beginnen am 11.10.2021 und laufen bis zum 11.2.2022 (verbindliche Anmeldung für das 1. Schulhalbjahr). Eine Abmeldung kann nur in begründeten Ausnahmefällen schriftlich in der Schulleitung erfolgen. Es besteht kein Anspruch auf ein bestimmtes Angebot. Alle Angebote sind für die Kinder kostenfrei.

Informationen zu den AG-Angeboten

AG Freunde der Weisheit

Fr. Kordelle (Schulsozialarbeiterin) möchte mit Kindern der Klassenstufen 2-4 ins Philosophieren kommen. Das Nachdenken und Sprechen über große Fragen wie z.B. „Was ist Wahrheit?“ soll helfen die Welt ein Stück besser zu verstehen.

Künstlerisches Gestalten

Kreatives Experimentieren mit verschiedenen Druck- und Maltechniken sowie Schulung der Feinmotorik für Kinder der 3. und 4. Klasse.

Kleine Forscher

Gemeinsam mit Fr. Trautmann (Erzieherin) kommen in der AG „Kleine Forscher“ Kinder der Klassen 2 bis 4 zusammen, um ihr logisches Denken zu entwickeln, naturwissenschaftliche Phänomene zu erforschen und das mathematische Verständnis zu fördern.

Die Friedenstifter

Hier werden gemeinsam mit Fr. Kordelle (unserer Schulsozialarbeiterin) ausgewählte Kinder aus der 3. und 4. Klasse zu sozial kompetenten Friedensstiftern ausgebildet, die dann im Bedarfsfall ihren Mitschüler*innen sinnvolle Konfliktlösestrategien anbieten können.

Kreatives Basteln

Gemeinsam mit Fr. Hämmerling stellen die Kinder alltagstaugliche Dekorationen her oder gestalten Karten zu verschiedenen Anlässen. Dabei werden sowohl Feinmotorik als auch Konzentration und das ausdauernde Arbeiten geschult.

Volleyball – Klasse 2/ 3 & 4

Herr Arnold ist erfolgreicher Trainer des SV Reudnitz. Seit vielen Jahren arbeitet er mit unserer Schule zusammen und weiht die Kinder in die „Geheimnisse“ des Volleyballspiels ein. Die Kinder erlernen von klein auf den Umgang mit dem Ball, die Regeln des Spiels und den nötigen Teamgeist.
Die Trainingszeit für Klasse 2 ist montags von 15.00- 16.00 Uhr und für Klasse 3 und 4 freitags von 14.30-15.30 Uhr in der Turnhalle.
In den vergangenen Jahren haben die Kinder schon oft Pokale gewonnen. Hoffentlich bekommt unsere Schulmannschaft auch weiterhin mehr Bälle als unsere Gegner!


Flinke Nadeln

Handarbeiten sind in! Deshalb zeigt Frau Zieger (Schülermutter) jeden Dienstag Nachmittag wie man häkelt, strickt und stickt. Viele Kinder nehmen mit Freude diese AG an, auch Jungen sind natürlich willkommen. Mit Geschicklichkeit und Durchhaltevermögen können die Kinder ihre echten Meisterstücke den Anderen präsentieren.

Kunst für Kinder

Gemeinsam mit Frau Brock (Dozentin) können Kinder der Klassenstufe 2 und 3 verschiedene kunstrelevante Kulturtechniken lernen, ihre Kreativität entwickeln und selbst künstlerisch tätig werden.

Fit im Grundwissen Deutsch für Klasse 2

In diesem Kurs werden zusammen mit Lehrer*innen die erlernten Grundlagen aus Klasse 1 gefestigt und das Wissen zum aktuellen Lernstoff der Klasse 2 gesichert.

Sport und Spiel

Immer dienstags von 14.45 – 15.45 Uhr kommen Frau Salbert (Hortleiterin) und ihre Spieler aus der 2. und 3. Klasse in der Turnhalle zusammen, um neue Spiele auszuprobieren und alte Spiele zu genießen. Es wird gelaufen, gesprungen, gefangen, gelacht und immer an ganz viel Bewegung gedacht! 🙂

Tischtennis

In dieser AG sollen Kinder gemeinsam mit Hr. Al Dkhail (Trainer & Sprachmittler) die sportartspezifischen Regeln und Techniken von Tischtennis kennenlernen. Dabei sollen besonders das Reaktionsvermögen und der Teamgeist gefördert werden. Klasse 2 (Donnerstag), Klasse 3 und 4 (Montag).

Schach für Anfänger

Gemeinsam mit Hr. Elert kommen in der AG „Schach für Anfänger“ Kinder der Klassenstufen 2 bis 4 zusammen, um erste Strategien und Taktiken im Spiel „Schach“ kennenzulernen. Dabei sollen besonders die Konzentration und das logische Denken gefördert werden. Des Weiteren soll eine Sensibilisierung für Toleranz und Rücksichtnahme im gemeinsamen Spiel stattfinden.

Schach für Fortgeschrittene

In der AG „Schach für Fortgeschrittene“ können die Kinder bereits bekannte Strategien und Taktiken des Spiels „Schach“ festigen und ausbauen. Dabei sollen besonders die Konzentration und das logische Denken gefördert werden. Des Weiteren soll eine Sensibilisierung für Toleranz und Rücksichtnahme im gemeinsamen Spiel stattfinden. Geöffnet für Klassenstufen 2 bis 4.



Ballschule

Gemeinsam mit Hr. Arnold (Volleyballtrainer des SV Reudnitz) lernen hier Kinder der 2. und 3. Klassen verschiedene Wurftechniken und Ballspiele kennen und werden dann auf entsprechende Wettkämpfe vorbereitet.

Lesetraining/Bibliothek

Dieses Angebot kann immer Montag von 13.30 – 15.00 Uhr ohne Anmeldung genutzt werden.

Die Schulbibliothek wird von Frau Prütz (Lehrerin) betreut. Hier gibt es ca. 400 Bücher (und es werden immer mehr…), aus denen die Schüler aller Klassen geeigneten Lesestoff finden und auswählen können. Durch vielfältige Angebote werden die individuellen Leseinteressen der Mädchen und Jungen berücksichtigt. So stehen aufregende, witzige, spannende, rätselhafte, informative oder unterhaltsame Bücher sowie Nachschlagewerke bereit. Sehr beliebt sind Tiergeschichten und Märchen, aber auch Lexika über verschiedene Lebewesen.

Kochen & Backen

Gemeinsam mit Fr. Grabsch (Erzieherin) lernen Kinder der Klassenstufen 2-4 unterschiedliche Lebensmittel und deren Verarbeitung zu Essbarem kennen. Besonders wichtig wird die Zubereitung gesunder Speisen sein.

Lesetraining

Frau Scheibner (Lehrerin) kommt immer montags mit Kindern der Klassenstufe 2 zusammen, um besonders das laute und betonte Vorlesen zu trainieren. Dabei soll das zusammenhängende Sprechen gefördert und die Lesefähigkeit der Kinder weiter ausgebaut werden.

Singe- und Tanzgruppe

Gemeinsam mit Fr. Vogt kommen hier Lieder und Tänze aus Europa und der ganzen Welt zum Einsatz, mit deren Hilfe einfache gesangliche und/oder musikalische Choreografien erlernt werden sollen. Bei der Gestaltung von Schulveranstaltungen kommen diese dann zum Einsatz. Besonders Koordination und Motorik sollen dabei von den Kindern der 2. bis 4. Klasse geschult werden.

Fit in den Grundlagen Mathematik für Klasse 2/ 3/ 4

In diesen AGs wird der Unterrichtsstoff aus der jeweils vorhergehenden Klassenstufe mit Lehrer*innen & Student*innen aufgearbeitet und Rechenstrategien erlernt. Durch motivierende Aufgabenstellungen soll die Freude am Rechnen gefördert und das Basiswissen Mathematik wiederholt und gefestigt werden.


Fußball

Hier treffen sich fußballbegeisterte Kinder aus der 3. und 4. Klasse, um gemeinsam das Runde ins Eckige zu befördern. Gemeinsam mit Hr. Schwesinger (Trainer Sportspatzen Leipzig) sollen Teamgeist, koordinative Fähigkeiten im Umgang mit dem Ball und das Einhalten von sportartspezifischen Regeln geübt und erlernt werden.

Mädchenfußball

Speziell für Mädchen der Klassenstufen 2 und 3, die gerne dem runden Leder nachjagen. Gemeinsam mit Herrn Matthies (Erzieher) werden allgemeine Bewegungsabläufe trainiert und der Teamgeist gefördert. Viele Erfolgserlebnisse unterstützen die Entwicklung von Selbstbewusstsein und Körperbeherrschung.

Arbeit mit dem Computer

In dieser AG werden den Kindern Grundlagen im Umgang mit dem Computer sowie den wichtigsten Programmen (z.B. Word, Powerpoint) vermittelt. Außerdem lernen die Kinder die Grundlagen für einen sicheren Umgang mit dem Internet und der schulischen E-Learning-Plattform LernSax kennen.