Ganztagsangebote

Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag

Montag

Hausaufgabenbetreuung

Mo 14 – 15 Uhr (Zi. 210/211), auch Di und Mi

Volleyball Klasse 1/2

Mo 15 – 16 Uhr (Turnhalle)

Herr Arnold ist erfolgreicher Trainer des SV Reudnitz. Seit vielen Jahren arbeitet er mit uns zusammen und weiht die Kinder in die „Geheimnisse“ des Volleyballspiels ein. Die Kinder erlernen von klein auf den Umgang mit dem Ball, die Regeln des Spiels und den nötigen Teamgeist.
Für Klasse 1 und 2 liegen die Trainingszeiten montags von 15.00- 16.00 Uhr und für Klasse 3 und 4 freitags von 14.30-15.30 Uhr in der Turnhalle.
In den vergangenen Jahren haben die Kinder schon oft Pokale gewonnen. Hoffentlich bekommt unsere Schulmannschaft auch weiterhin mehr Bälle als unsere Gegner!

Miteinander – Füreinander

Mo 14.30 – 15.30 Uhr (Zi. 311 – aller 14 Tage)

Gemeinsam mit Fr. Kordelle (Schulsozialarbeiterin) dürfen Kinder aller Klassenstufen an ihrem freundlichen Umgang miteinander arbeiten. Dabei kommen verschiedene Gesprächs- und Spielformen zum Einsatz, um vorhandene soziale Kompetenzen weiterzuentwickeln.

Streitschlichter

Mo 14.30 – 15.30 Uhr (Zi. 311 – aller 14 Tage)

Hier werden gemeinsam mit Fr. Kordelle (Schulsozialarbeiterin) ausgewählte Kinder zu sozial kompetenten Streitschlichtern ausgebildet, die dann im Bedarfsfall ihren Mitschüler*innen sinnvolle Konfliktlösestrategien anbieten können.

Yoga für Kinder

Mo 15.15 – 16.15 Uhr (Zi. 313 – Aula)

Gemeinsam mit Fr. Rothe (Erzieherin) dürfen Kinder der 2., 3. und 4. Klassenstufe ihren Stress abbauen, den Unterschied zwischen An- und Entspannung fühlen, trainieren und ihre Körperbeherrschung schulen.

Gemeinsam Spiele neu entdecken

Mo 14.15 – 15.00 Uhr (Zi. 111)

Gemeinsam mit Fr. Prütz (Lehrerin) können die Kinder der Klassen 2 und 3 in dieser AG verschiedene Spielformen und -inhalte kennenlernen, eigene Spiele kreativ herstellen, eine aktive sinnorientierte Freizeitgestaltung erleben und dabei ihre soziale Kompetenz, ihre Feinmotorik und die Grobmotorik schulen.

Fußball

Mo 14.15 – 15.00 Uhr (Turnhalle)

Hier treffen sich fußballbegeisterte Kinder um gemeinsam das Runde ins Eckige zu befördern. Dabei sollen koordinative Fähigkeiten im Umgang mit dem Ball und das Einhalten von sportartspezifischen Regeln geübt und erlernt werden. Die Teilnahme an einem Turnier wird angestrebt.

Computer/Schülerzeitung

Mo 14.15 – 15.00 Uhr (Zi. 109 – Computerzimmer)

Gemeinsam mit Frau Rothe (Lehrerin) können Kinder der Klassenstufen 2 bis 4 den sinnvollen Umgang mit dem Computer und dem Internet erlernen. Dabei kommen verschiedene Programme zur Anwendung, um die Audrucksfähigkeit und Kreativität der Schüler*innen weiterzuentwickeln.

Arbeit mit Papier

Mo 14.15 – 15.00 Uhr (Zi. 06 – Werkraum)

Frau Leutloff (Lehrerin) trifft sich jeden Mittwoch 14 Uhr mit Kindern der 3. und 4. Klasse, um tolle Fensterbilder zur Schulhausgestaltung und andere Papierarbeiten herzustellen. Dabei soll das saubere und genaue Arbeiten gelernt und die Feinmotorik verbessert werden.

Kleine Mechaniker

Mi 15.15 – 16.15 Uhr (Zi. 06 – Werkraum)

Herr Starke (Erzieher) trifft sich jeden Montag mit Kindern der Klassen 3 und 4, um sich mit dem Werkstoff Metall näher vertraut zu machen. Dabei soll besonders das selbstständige Umsetzen von geplanten Arbeitsschritten erlernt und die Verbesserung von Feinmotorik & Konzentration  umgesetzt werden.

Sportförderung

Mo 12.50 – 13.35 Uhr (Turnhalle)

Hier treffen sich ausgewählte Kinder der Klassenstufen 1 bis 4, um gemeinsam mit Fr. Bemmann (Sportlehrerin) an der Förderung von entwicklungsbedingten Schwierigkeiten bei Bewegungsabläufen zu arbeiten.


Dienstag

Hausaufgabenbetreuung

Di 14 – 15 Uhr (Zi. 210/211), auch Mo und Mi

Kunst für Kinder

Di 14.15 – 15.15 Uhr (Zi. 209)

Jeden Dienstag um 15 Uhr sind Neugier, gute Ideen und Kreativität gefragt, wenn Frau Brock gemeinsam mit Kindern der Klassen 2-4 verschiedene Materialien und Techniken zur Verarbeitung kennenlernen will.

Flinke Nadeln

Di 14.15 – 15.15 Uhr (Kurs 1) & 15.15 – 16.15 Uhr (Kurs 2)

Handarbeiten sind in! Deshalb zeigt Frau Zieger (Schülermutti) jeden Dienstag von 14.15 – 15.15 Uhr und von 15.15- 16.15 Uhr wie man häkelt, strickt und stickt. Immer mehr Kinder nehmen mit Freude diese AG an, auch Jungen sind natürlich willkommen. Mit Geschicklichkeit und Durchhaltevermögen können die Kinder ihre echten Meisterstücke den Anderen präsentieren.

Aerobic

Di 14.15 – 15.15 Uhr (Turnhalle)

„Sport hält gesund und macht Spaß!“ Nach diesem Motto möchte Fr. Rothe (Lehrerin) gemeinsam mit Kindern der 2. bis 4. Klassen Freude an und Steuerung von Bewegung erleben.

Selbstverteidigung

Di 15.15 – 16.15 Uhr (Turnhalle)

„Wer sich selbst verteidigen kann, wird selbstbewusster.“ Nach diesem Motto möchte Fr. Graf (Trainerin) gemeinsam mit Kindern der 2. bis 4. Klassen allgemeine Bewegungsabläufe und Körperbeherrschung trainieren.

Laubsägearbeiten

Mi 15.15 – 16.15 Uhr (Zi. 06 – Werkraum)

Herr Gailus (Erzieher) trifft sich jeden Mittwoch mit Kindern der Klassen 2 bis 4, um gemeinsam den Werkstoff Holz näher kennenzulernen. Dabei soll besonders die Schulung der Feinmotorik im Vordergrund stehen.



Mittwoch

Hausaufgabenbetreuung

Mi 14 – 15 Uhr (Zi. 210/211), auch Di und Mo

Bibliothek/Buchausleihe

Mi 13.00 – 14.30 Uhr (Zi. 01, EG gegenüber des Lehrerzimmers)

Die Ausleihe der Schulbibliothek betreut Frau Schäffner. In unserer Bibliothek gibt es ca. 400 Bücher, aus denen die Schüler der 1.-4. Klasse Lesestoff auswählen können. Durch die vielfältigen Angebote werden die individuellen Interessen der Mädchen und Jungen berücksichtigt. So stehen spannende und unterhaltsame Bücher sowie Nachschlagewerke bereit. Sehr beliebt sind Tiergeschichten und Märchen, aber auch Lexika über verschiedene Lebewesen.

Kreativ unterwegs

Mi 14.15 – 15.15 Uhr (Zi. 209)

Jeden Mittwoch Nachmittag sind Neugier, Kreativität und gute Ideen gefragt, wenn Frau Beier gemeinsam mit Kindern der Klassen 2-4 verschiedene Materialien erkundet und dabei fast von allein noch die Feinmotorik verbessert wird.

Musikwerkstatt

Mi 14.15 – 16.00 Uhr (Zi. 313)

Hier werden unter der Anleitung von Herrn Werbach (Lehrer) von ausgewählten Kinder einfache gesangliche und/oder musikalische Choreografien erlernt, die bei der Gestaltung von Schulveranstaltungen zum Einsatz kommen.

Theaterwerkstatt

Mi 14.15 – 16.00 Uhr (Zi. 313)

In der Theaterwerkstatt entsteht jedes Jahr aufs neue das einstündige Weihnachtstheaterstück unserer Schule. Dabei kommen ausgewählte Kinder zum Einsatz, die gemeinsam mit Frau Schwarz (Lehrerin) Woche für Woche proben, um der Schule den Jahresausklang zu versüßen. Neben der Schulung von Mimik und Gestik werden auch Requisiten und Kulissen selbst hergestellt.

Töpfern

Mi 14.15 – 15.45 Uhr (Turnhalle)

Immer mittwochs kommt Frau Trommler (Lehrerin) mit Kindern der Klassenstufe 2 bis 4 zusammen, um mithilfe der Herstellung von Tonarbeiten die eigene Kreativität, Feinmotorik und Konzentration zu fördern. Dabei entstehen jede Menge große und kleine Plastiken die gern von den Schüler*innen als Elterngeschenke genutzt werden.

Hörspiel

Mi 14.15 – 15.00 Uhr (Zi. 109 – Computerzimmer)

Jeden Mittwoch Nachmittag kommen Kinder der 3. und 4. Klasse mit Herrn Hoffmann im Computerzimmer zusammen, um gemeinsam ein Hörspiel zu erstellen. Dabei werden neben hörspielrelevanter Technik und Software auch allgemeine medienpädagogische Inhalte im Umgang mit dem Computer vermittelt.

Comics zeichnen

Mi 15.15 – 16.15 Uhr (Zi. 110)

Frau Schröter (Erzieherin) kommt immer mittwochs mit Kindern der Klassenstufen 2 bis 4 zusammen, um mithilfe einfacher Zeichentechniken eigene kleine Comics zu erstellen. Dabei sind besonders Kreativität und Feinmotorik gefragt.

Sport und Spiel

Mi 15.15 – 16.15 Uhr (Turnhalle)

Immer mittwochs von 15.15 -16.15 Uhr kommen Frau Salbert (Hortleiterin) und ihre Spieler aus der 2. und 3. Klasse in der Turnhalle zusammen, um neue Spiele auszuprobieren und alte Spiele zu genießen. Es wird gelaufen, gesprungen, gefangen, gelacht und immer an ganz viel Bewegung gedacht! 🙂


Donnerstag

Aktionstag/Ausflugstag des Hortes


Freitag

Schach

Fr 14.30 – 15.30 Uhr (Zi. 111/DaZ 2)

Jeden Freitag treffen sich im Zimmer 111 die Denksportler unserer Schule, um bei Herrn Dr. Prause (Dozent) die Grundregeln, Strategien und Techniken des Schachspiels kennenzulernen. Dabei sollen vor allem die Konzentration und das logische Denken gefördert werden.

Kleine Gärtner

Fr 15.00 – 16.00 Uhr (Treff Speiseraum)

Herr Kerl pflegt und verschönert mit seinen kleinen Gärtnern unser Schulhaus und den Schulhof. Wer gern gräbt, pflanzt, sät und gießt ist hier ganz herzlich willkommen.

Volleyball Klasse 3/4

Fr 14.30 – 15.30 Uhr (Turnhalle)

Herr Arnold ist erfolgreicher Trainer des SV Reudnitz. Seit vielen Jahren arbeitet er mit uns zusammen und weiht die Kinder in die „Geheimnisse“ des Volleyballspiels ein. Die Kinder erlernen von klein auf den Umgang mit dem Ball, die Regeln des Spiels und den nötigen Teamgeist.
Für Klasse 2 liegen die Trainingszeiten montags von 15.00- 16.00 Uhr und für Klasse 3 und 4 freitags von 14.30-15.30 Uhr in der Turnhalle.
In den vergangenen Jahren haben die Kinder schon oft Pokale gewonnen. Hoffentlich bekommt unsere Schulmannschaft auch weiterhin mehr Bälle als unsere Gegner!

Weitere Informationen zu unserem Ganztagesangebot (GTA), unserem Schulkonzept und der Hortkooperation finden Sie hier…