„Sportfreundliche Grundschule“

Letzte Woche Mittwoch, den 6. November 2019 war es endlich soweit: Wir, die 74. Grundschule Leipzig wurde als „Sportfreundliche Grundschule“ für das Schuljahr 2018/2019 ausgezeichnet. Damit waren wir eine von nur zehn Schulen sachsenweit, die sich über diese Auszeichnung freuen durften.

Eine Delegation aus unserer Sportkoordinatorin und drei Kindern der Klassen 2c, 3c und 4c waren nach Dresden eingeladen, um das Gütesiegel (siehe Foto), eine Urkunde und natürlich den Scheck über 600 EUR in Empfang zu nehmen. Dieses Geld wird natürlich direkt in den Schulsport reinvestiert, um in der Turnhalle drei neue Leichtturnmatten anzuschaffen.

Vor allem für die drei Schüler*innen unserer Schule sollte es ein ganz besonderer Tag werden, denn die feierliche Auszeichnung fand in der Gästekabine des Zweitligisten Dynamo Dresden statt. So konnte neben der Plünderung des reichhaltigen Sportlerbuffets auch noch das Rudolf-Harbig-Stadion unter proffesioneller Anleitung umfangreich erkundet werden.

Rudolf-Harbig-Stadion
Torwandschießen

Wir freuen uns sehr mittlerweile schon zum fünften Mal mit diesem Preis ausgezeichnet zu werden und werden Alles dafür tun auch beim sechsten Mal wieder dabei zu sein.

Sport frei, wünscht euer sportliches Schulteam!

Neuigkeiten 11/2019

Der November/Dezember an unserer Schule hat wieder eine ganze Menge zu bieten:

Diese Woche Samstag (9. November 2019) findet der alljährliche Kennenlerntag (inkl. Sporttest) der zukünftigen Erstklässler*innen statt. Wir freuen uns schon auf einen spannenden ersten Testschultag mit euch.

Vom 18. – 22. November 2019 findet dann unsere Projektwoche „Papier“ statt. Hier werden die Kinder wieder eine ganze Menge (Neues & „Altes“) rund um das Thema Papier erfahren.

Außerdem wird in dieser Woche wieder ganz viel Altpapier gesammelt, um unseren Förderverein finanziell zu unterstützen und es gibt natürlich für die fleißigste Sammlerklasse den Wanderpokal „Altpapiersammler“ zu gewinnen, der dann bis zur nächsten Altpapierwoche euer Klassenzimmer verschönert!

Unser feierlicher Jahresabschluss wird dann am 20. Dezember 2019 das Weihnachtsmärchen sein, dass die Theater- und Musikwerkstatt-AGs gemeinsam mit Frau Schwarz und Frau Vogt in harter Probenarbeit für uns vorbereitet haben. Das wird wieder festlich-gemütlich!

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Restherbst und kommen Sie entspannt und ausgeruht durch die stressige Vorweihnachtszeit!

Ihr Schulteam der 74. Grundschule

AUSFALL!

Liebe Lauffreundinnen und -freunde,

leider muss unser für morgen geplanter Sponsorenlauf aufgrund der schlecht vorhergesagten Witterungsbedingungen kurzfristig ausfallen.

Wir planen die Veranstaltung im 2. Schulhalbjahr neu zu terminieren.

Das 74iger Schulteam

2. Sponsorenlauf

Liebe Lauffreudige und Läuferanfeuernde,

am Mittwoch, den 25. September 2019 veranstalten wir als Schule wieder gemeinsam mit unserem Förderverein den zweiten Sponsorenlauf der 74. Grundschule. Wie auch im letzten Jahr haben sich wieder zahlreiche Groß- und Kleinsponsoren bereit erklärt jede gelaufenen Runde mit einem Geldbetrag zu versüßen.

In diesem Jahr laufen die Kinder für eine mathematische Treppenhausgestaltung: Das gesamte Einmaleins (inklusive Ergebnissen) soll auf den Treppenstufen unseres Schulhauses verewigt werden, damit unsere Kinder ihre zu Hause langwierig gelernten Aufgaben festigen und einen sinnvollen Grund haben während der Mathearbeit mal „aufs Klo zu verschwinden“. Zwinkersmiley!

Außerdem wollen wir natürlich den Vorjahresrekord von 2092 gelaufenen Runden (418 km) brechen und neue Rekorde aufstellen.

Schulanmeldung 2020/21

Sie haben einen Brief von der Stadt Leipzig erhalten und wollen Ihr zukünftiges Schulkind bei uns anmelden? Dann sind Sie ab dem 30. August bis 10. September 2019 zu folgenden Zeiten an unserer Schule herzlich willkommen (eine Terminabsprache ist nicht erforderlich):

  • 29.08.19 8 – 13 Uhr
  • 03.09.19 8 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr
  • 05.09.19 8 – 13 Uhr
  • 10.09.19 8 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr

Für die Anmeldung an unserer Schule benötigen wir:

  • Das Schreiben vom Amt für Jugend Familie und Bildung.
  • Das ausgefüllte Anmeldeformular.
  • Sollte es der Fall sein, dass bei gemeinsamen Sorgerecht nur einer der Sorgeberechtigten die Schulanmeldung durchführen kann, ist es notwendig eine Vollmacht und eine Ausweiskopie des anderen Sorgeberechtigten zur Schulanmeldung mitzubringen.
  • Bei alleinigem Sorgerecht legen Sie uns bitte eine Sorgerechtsbescheinigung oder eine Negativbescheinigung über das alleinige Sorgerecht vor.
  • Die Geburtsurkunde des Kindes in Kopie.
  • Personalausweis der Sorgeberechtigten.
  • Entwicklungsdokumentation Ihres Kindes (falls vorhanden).
  • Die von allen Sorgeberechtigten unterschriebenen Datenschutzerklärungen mit Anlage 2 und Anlage 7.

Sollten Sie sich für unsere Schule entscheiden, können Sie sich schon den 09. November 2019 vormerken. An diesem Tag findet der Kennlerntag für die zukünftigen Schulanfänger statt.

Weiterführende Informationen zu unserem gemeinsamen Schulbezirk und dessen Auswahlkriterien finden Sie hier…